Donnerstag 23.01.2020 um 20 Uhr

3-Alpgeister.jpg

Alpgeister

 

Deutschland 2019

1 h 37 min 

Regie: Walter Steffen

FSK: ab 12 Jahren

Es gab eine Zeit, in der die Menschen davon überzeugt waren, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gab, als das, was sie sehen und anfassen konnten. Es war eine Zeit, in der Geister, weise Frauen, Hexen, Zauberer, Feen, Kobolde und geheimnisvolle Kräfte nicht nur in den Märchen lebendig waren. Damals existierte der Glaube an ein Zwischenreich, in dem große Kräfte wirkten, die weit über das menschlich Begreifbare hinaus gingen und die Naturgesetze des Alltags außer Kraft setzten.

Eine jenseitige Dimension, voller Mysterien, in der immaterielle und unsichtbare Kräfte magisch wirkten und mächtige Geistwesen herrschten. Das Wissen um diese mystischen und spirituellen Kräfte und Wesen konnte den Menschen helfen, warnte sie vor Gefahren oder ließ sie die Tragödien des Lebens leichter ertragen. Es konnte sie aber auch ins Verderben stürzen. Mit den Reflektionen und authentischen Geschichten von Einheimischen, Eingeweihten und Schamanen, mit spannenden alten Sagen sowie mit großen Kinobildern der bayerischen Bergwelt lässt ALPGEISTER diese fast vergessenen Welten wieder auferstehen.

Guckloch, Kommunales Kino, Eingetragener Verein
Grieshaberstraße 19a, 78120 Furtwangen
1. Vorstand: G. Bäuerle
Telefon: 07723/1355
  • Facebook Social Icon
vhs_oberes-bregtal-400x200.png
About Us